Die Ministerpräsidenten haben gemeinsam mit der Bundeskanzlerin einen bundesweiten Lockdown ab Mittwoch beschlossen. Unser Ministerpräsident Volker Bouffier hat die Vorgaben für Hessen konkretisiert und festgelegt, dass die Präsenzschulpflicht für die Tage Mittwoch bis Freitag ausgesetzt wird.

Für die Carl-Orff-Schule gilt nun folgendes:

  • Am Montag und Dienstag bleibt es bei dem bisherigen Stundenplan wie in den vergangenen Wochen. Bitte geben Sie Ihrem Kind am Dienstag eine größere Tasche oder Tüte mit, damit es alle notwendigen Bücher und Hefte mit nach Hause nehmen kann.
  • Ab Mittwoch sind die Schulen zwar nicht geschlossen, aber nur im Notbetrieb geöffnet. Wie auch Herr Bouffier bitten auch wir ausdrücklich darum, dass die Kinder ab Mittwoch möglichst zuhause bleiben sollen.
    Es ist extrem wichtig, die Kontakte so weit wie möglich zu beschränken. Die Kinder, die zuhause bleiben, erhalten die Aufgaben über den Klassenlehrer.
  • Falls Sie keine Betreuungsmöglichkeit in der Zeit von Mittwoch bis Freitag für Ihre Kinder haben, können Sie Ihr Kind in die Schule schicken. Bitte prüfen Sie aber vorher ALLE anderen Wege der Betreuung und nutzen Sie die Schule nur im absoluten Ausnahmefall.